Zu Inhalt springen

La mer Advanced Skin Refining Beauty Cream Nacht 50ml, mit Parfum

von La mer
Ursprünglicher Preis €35.90 - Ursprünglicher Preis €35.90
Ursprünglicher Preis
€35.90
€35.90 - €35.90
Aktueller Preis €35.90
50.0ml | €7.18 / 10ml
La mer Advanced Skin Refining Beauty Cream Nacht, 50ml, mit Parfum
  • Regenerierende, porenverfeinernde Nachtcreme
  • Vitalisiert, stimuliert und regt den Stoffwechsel an
  • Wirkt porenverfeinernd durch die Reaktivierung des hauteigenen Feuchtigkeitsspeichers
  • Bekämpft Mimikfältchen und beugt Falten vor
  • Tipp: Ideal als Einsteigerserie
  • Mit und ohne Parfum erhältlich

Regenerierende, porenverfeinernde Nachtcreme mit dem Wirkstoffkomplex Quadromar, Extrakt aus der Blaualge Phormidium persicinum, Sheabutter und Squalan. Regt über Nacht den Zellstoffwechsel an, schützt und stärkt die Elastizität der Haut. Bei regelmäßiger Anwendung glätten sich Mimikfalten und Hautrelief, Ihr Teint erstrahlt wieder regeneriert und frisch.

Die Serie Advanced Skin Refining mit dem New Skin Effect verfeinert Poren sichtbar, lässt den Teint strahlen und schenkt ein ebenmäßigeres Hautrelief. Advanced Skin Refining enthält den Wirkstoffkomplex Quadromar aus wertvollem Meeresschlick-Extrakt, einem Wirkstoff aus marinem Phytoplankton, Auszügen aus einer einzelligen Grünalge und glättenden Peptiden.

50 ml, mit Parfum

Anwendung

Regelmäßig abends nach der Reinigung auf das Gesicht auftragen und leicht einmassieren.

Wirkstoffkomplex

  • Meeresschlick-Extraktspendet nachhaltig Feuchtigkeit und stärkt die Hautschutzbarriere
  • Mariner „Perfecting“ Wirkstoffverfeinert die Poren und verleiht einen strahlenden Teint
  • Einzellige Grünalgeschenkt der Haut neue Energie
  • Straffende Peptidespürbare Antifalten Wirkung durch Stimulierung zur Bildung
    hauteigener Hyaluronsäure
  • ZusatzwirkstoffBlaue Mikroalge Phormidium persicinum
    regeneriert über Nacht

Besonderheiten

  • Ohne Silikone
  • Ohne PEGs
  • Ohne Parabene
  • Ohne Paraffin
  • Wählbar mit oder ohne Duft
  • Gute Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt